Aktuell anstehende BIM-Projektierungen:

Sie haben Fragen zu den verschiedenen Projekten? Rufen Sie uns an!

Wenn Sie wissen möchten wo Sie stehen und was zu tun ist, haben Sie zwei Möglichkeiten:
1. Sie beauftragen einen Spezialisten, Berater oder BIM-Fachmann – jährliche Kosten > € 50.000
2. Sie werden Partner vom bim2bim-Partnernetzwerk – € 41/monatlich

Unsere weiteren Leistungen:

  • Wir beraten Sie ohne zusätzliche Kosten!

  • Wir vermitteln Ihnen Spezialisten aus den Bereichen
    Recht
    EDV/IT
    Versicherung
    Finanzen
    zu Sondierungsgesprächen ohne Kostennote!

Wir bieten Ihnen:

  • 2 – 3 BIM-Foren p.a.
  • 2 – 3 Fachbezogene Veranstaltungen
  • Auf die jeweiligen Teilnehmerlisten haben Sie Vollzugriff
  • Ebenso auf alle registrierten Führungskräfte aus den Bereichen:
    Investoren/Bauherren
    GU/GÜ
    Architekten und Planer
    Hersteller der Bauindustrie
    FM-Unternehmen
    Andere Branchen
  • Wir vermitteln Projektanfragen
  • Veröffentlichen BIM-Projekte
  • Und vieles mehr

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Das Neuste zu bim2bim

IV. Deutsches BIM-Forum
erneut eine riesige Nachfrage bei bim2bim

Das BIM-Partnernetz bim2bim schaffte erneut mit dem IV. Deutschen BIM-Forum einen großen Erfolg in der Adolf Würth Niederlassung in Hamburg.
Über 150 Teilnehmer von namhaften Investoren, Architekten, Fachplanern und Herstellern vernetzten sich zum Thema “BIM beim Bauen im Bestand”.
Nachdem Dr. Till Kemper von bim2bim und Dr. Dr. Marius Wunder von der Boston Consulting Group zu den Entwicklungen der Digitalisierung in der Bauwirtschaft berichteten, zeigten Oliver Dandl von Leica und Christoph Wintrup von Hemmiger Ingenieure auf, was mit der richtigen Hard- und Software in der Bestandserfassung für BIM schon alles möglich ist.
Armin Heisiep von HFK Rechtsanwälte gab einen Überblick über die rechtlichen Aspekte von BIM bevor Dr. Matthias Bruhnke von Adolf Würth und Matthias Fiss von DiPlan (CG Gruppe) Praxisbeispiele vorstellten.

HFK-BIM-Experte und GF von bim2bim Dr. Till Kemper skizziert neue Vergabekonzepte für BIM-Projekte.
(Foto: Dr. Till Kemper Building Life Kongress, 15.05.2019, Hans Scherhaufer, mit freundlicher Genehmigung der Huss-Medien GmbH)

Building Life Kongress in Berlin

Huss Medien lud am 15.05.2019 zum ersten Building Life-BIM-Kongress (www.buildinglife.de).
Auf drei Bühnen kam mit 44 Referenten die größte BIM-Expertendichte zusammen, die es je in Berlin gab.
In dem Slot „BIM und Recht“ skizzierte BIM-Experte Dr. Till Kemper „Neue Wege der Bauvergabe mit BIM“. In intensiver Diskussion konnte Kemper die Teilnehmer überzeugen, dass Paradigmenwechsel in der Vergabekonzeption erforderlich sind, um die Potenziale von BIM für effiziente Errichtung und nachhaltigen Betrieb von Gebäuden voll auszuschöpfen.
Die Skizze für „Neue Wege der Bauvergabe mit BIM“ wird auch alsbald in der Zeitschrift für Baurecht (ZfBR) als Beitrag von Dr. Till Kemper erscheinen.

bim2bim weiter auf Erfolgskurs…
bim2bim brachte 140 Teilnehmer, insbesondere aus der Sparte der Projektentwickler und Investoren, in der E & Y -Zentrale zusammen. Beleuchtet wurde die bislang selten gestellte Frage: „Was bringt BIM den Investoren und was dürfen Sie sich dadurch erhoffen. So war auch das Teilnehmerfeld mit sehr vielen Immobilien-Investoren besetzt. Aber auch viele Architekten und Planer sowie die Entscheider aus der Hersteller-Industrie waren anwesend, was eine sehr angeregte Diskussion bei bester Verpflegung im Anschluss an die Vorträge ermöglichte.

Die Weltleitmesse ISH in Frankfurt – Ein voller Erfolg

Slider
20190311_150924
20190311_145223
20190311_110111

In der Zeit vom 11.03.2019 bis zum 15.03.2019 fand die Weltleitmesse ISH in Frankfurt am Main statt. bim2bim informierte im „Intersec“ über das Thema BIM (Building Information Modeling), führte eine Diskussionsrunde mit nennenswerten Referenten und hielt Vorträge zum Thema BIM und Recht sowie BIM für Gebäudeausrüster. Zusätzlich wurden zahlreiche informative Gespräch an unserem Messestand geführt und neue Mitglieder in unserem Partnernetzwerk registriert.
Wir bedanken uns herzlich für die hohe Resonanz, die freundlichen Gespräche und die fünf erfolgreichen Messetage.
Darüber hinaus bedanken wir uns äußerst bei der Messe Frankfurt für die reibungslose Kooperation und Umsetzung.

Wir freuen uns darauf, in 2021 wieder ein Teil der ISH zu sein.

Die BAU 2019 in München schließt ihre Pforten

Slider

bim2bim war auf der BAU 2019 in München zugegen und hat neue Inspirationen und Ideen sammeln dürfen.
Wir haben als Besucher die BAU 2019 effektiv genutzt um unsere Kunden zu betreuen und unseren Mitgliederstamm weiter auszubauen. Die neu geknüpften Kontakte und Mitglieder möchten wir herzlich begrüßen und freuen uns auf eine erfolgreiche und zukunftsorientierte Zusammenarbeit. Darüber hinaus sind wir überwältigt, wie sich die einzelnen Bereiche innovativ verändert haben und in welchem Umfang dies präsentiert wurde.

Wir blicken beeindruckt auf fünf Tage BAU 2019 zurück und beglückwünschen alle Aussteller, Besucher und das Management zu dieser hervorragenden Messe. Wir bedanken uns für Ihre Zeit und die zahlreich positiven Gespräche sowie die persönlichen Termine.

Foto-Quelle: www.bau-muenchen.com

Besuchen Sie unser bim2bim – Mitgliederforum!

Tauschen Sie sich in geschützter Atmosphäre mit den Netzwerk-Mitgliedern und Beratern aus.
Schaffen Sie Synergien, holen Sie sich Input und geben Anregungen für künftige Veranstaltungen.

News

Fort- und Weiterbildung für Architekten und Ingenieure in Niedersachsen und Bremen

Die Anwendung der BIM-Methode erfordert in allen Projektphasen Anpassungen auf rechtlicher Ebene. Mit diesem Seminar bringt der Referent, der Bim-Projekte betreut und im Rechtsauschuss des BIM-Cluster Hessen e. V. sowie bim2bim-Partnetzwerk engagiert ist, einen Überblick über die rechtlichen Knackpunkte und weist auf die neue Fallstricke hin.

aktuelle Stellenausschreibungen

Neusten Stellenausschreibungen
unserer bim2bim-Netzwerkpartner

Aktuelles

Impressionen und Dateien

Hier finden Sie eine Übersicht unserer vergangenen und bevorstehenden Veranstaltungen. Impressionen und Vorträge von unseren Deutsche BIM-Foren, können Sie unter BIM-Events einsehen.

Sie haben Fragen zu unseren Serviceangeboten?
Wir stehen Ihnen gerne telefonisch sowie schriftlich zur Verfügung.
Ebenfalls erreichen Sie uns auf unseren Veranstaltungen und Messen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage.
Slider